Englisch

Kurzbeschreibung

Englisch gehört neben dem Deutschen und Niederländischen zum westgermanischen Sprachzweig der indogermanischen Sprachen. Etwa 340 Millionen sprechen Englisch als Muttersprache, zusammen mit den Fremdsprachenlernern kommt man etwa auf eine Milliarde Sprecher weltweit.
Englisch ist in zahlreichen Ländern der Welt Amtssprache, in einigen weiteren Ländern Verkehrssprache. Hierzu zählen neben den anglophonen Ländern wie Großbritannien, Irland, Australien, Kanada und den USA zahlreiche Länder Afrikas, Ozeaniens und des asiatischen Raums.

Ablauf des studienbegleitenden Ausbildungsprogramms

Für Studierende der Anglistik und des Lehramts Englisch bietet das Sprachenzentrum spezielle Kurse an.

Eine allgemeinsprachliche Englisch-Ausbildung wird auf den Ausbildungsstufen UNIcert® III und UNIcert® IV angeboten. Eine fachsprachliche Englisch-Ausbildung in den Bereichen Jura und Wirtschaft wird gleichfalls auf den Ausbildungsstufen UNIcert® III und UNIcert IV® angeboten.
Den genauen Ausbildungsablauf finden Sie hier.

Das Programm English for Academic Purposes (EAP I und II) wird für Hörer aller Fakultäten angeboten.

Wichtige Links

Kurseinstufung Englisch

Bei extern erworbenen Kenntnissen informieren Sie sich bitte hier

Wichtiger Hinweis: 

Für die Anmeldung (FlexNow) zu den Kursen 

 •         Schlüsselqualifikation Business English I + II

 •         English for Academic Purposes (EAP I)*

 •         Englischkurse für Anglistik- und Lehramtsstudierende

 ist KEINE Einstufung erforderlich! 

*Studierende, die einen EAP I Kurs überspringen möchten, müssen aber an einer Einstufung teilnehmen.   

 Die Anmeldung zur Einstufung erfolgt zu Semesterbeginn immer über CampusOnline

Die Termine hierfür finden Sie auf der Homepage des Sprachenzentrums.

Kurseinstufung Englisch (Aufbaukurs C1/UNIcert III)

Die Einstufung erfolgt im Rahmen eines kurzen Einstufungsgesprächs. Für eine Einstufung in die UNIcert® III-Ausbildung  müssen Sie nachweisen: 

 

  • überdurchschnittliche schulische Leistungen (z.B. Durchschnittswert der Halbjahresleistungen  bzw. Note der Abiturprüfung in Englisch mind. 10 Punkte/gut)  

 

oder

 

  • Placement-Test mind. Level 5 (Teilnahme im Rahmen des Einstufungsgesprächs) 

 

oder

 

  • überdurchschnittliche Leistungen bei folgenden Sprachprüfungen: 
    UNIcert II, TOEFL, IELTS, Cambridge Advanced/Proficiency
 
Kurseinstufung mit Überspringen des Aufbaukurses

Ein Überspringen des Aufbaukurses ist möglich durch

 

  • sehr gute Leistungen im Abitur (mind. 13 Punkte) oder im Placement-Test (mind. Level 7) 

 

oder 

 

  • mind. 3 Monate Praktikum oder Studium im englischsprachigen Ausland nach dem Abitur plus Placement-Test mind. Level 5 oder Durchschnittswert der Halbjahresleistungen  bzw. Note der Abiturprüfung in Englisch mind. 10 Punkte/gut 

oder

 

  • längerer Aufenthalt in einem englischsprachigen Land vor dem Abitur (z.B. ein Jahr Schule) Abitur plus Placement-Test mind. Level 5 oder Durchschnittswert der Halbjahresleistungen  bzw. Note der Abiturprüfung in Englisch mind.10 Punkte/gut 

 

Bitte Originaldokumente bzw. beglaubigte Kopien zum Einstufungsgespräch mitbringen.

Fehlende Unterlagen können leider vor der Kursanmeldung im laufenden Semester nicht mehr nachgereicht werden. Auslandsaufenthalte müssen durch eine schriftliche Bestätigung des Veranstalters (Unternehmen, Schule usw.) unter genauer Angabe des Zeitraums belegt werden.

 

Einstufungen mit entsprechenden Unterlagen (siehe oben) für das darauf folgende Semester, sind während der regulären Sprechstunden der Lektoren jederzeit möglich!

Placement Test

Der computerbasierte Placement Test hat unbegrenzte Gültigkeit. Es wird jedoch empfohlen, die Sprachausbildung bis spätestens 1 Jahr nach bestandenem Test fortzuführen. Ein bereits bestandener Placement Test kann nicht wiederholt werden.

Der Test dauert ca. 30 Minuten und prüft vorrangig grammatische Grundlagen, setzt jedoch auch einen relativ breiten Wortschatz voraus. 

Lernmaterialien

Die Beschreibung der Anforderungen des Placement Tests und Materialien zur Vorbereitung finden Sie hier.